Team

Unsere Mitglieder und deren Motivation.

Manuel Gerstlauer

17 Jahre

Orientierung

 

Ich habe mich dazu entschlossen, dieses Seminar zu wählen, da es eine einmalige Gelegenheit bietet, einen neuen Sport auszuprobieren und ich hoffe, dass es eine unvergessliche Tour wird.

Selim Arslan

17 Jahre

Öffentlichkeitsarbeit 

Technik

 

Die TransAlp verbindet für

mich eine große Herausforderung mit einer unglaublichen Erfahrung, die ich mir schon lange gewünscht habe! Die Idee, zusammen mit dem Team eine solche Tour zu planen und auf dieses höhere Ziel zu trainieren hat mich schon lange begeistert; Und auf der Fahrt so schöne Aussichten und Momente mit Freunden zu genießen sehe ich als die perfekte Belohnung für ein Seminar.

Alessandro Saviello

16 Jahre

Öffentlichkeitsarbeit

 

Meine Motivation an der TransAlp teilzunehmen war, dass ich gerne draußen Sport mache und mir das gemeinsame Arbeiten an einem Projekt sehr viel Spaß macht.

Niklas Fromm

17 Jahre

Routenplanung

 

Wann und wie oft im Leben bekommt man die Chance, mit seinen Freunden als Schulprojekt eine Alpenüberquerung mit dem Bike zu machen? Genau einmal und das nur, wenn du richtig Glück hast! Kein anderes Schulprojekt oder Seminar beinhaltet einen so starken Zusammenhalt wie die TransAlp. Zudem ist Biken einer meiner größten Leidenschaften und die TransAlp somit eine perfekte Möglichkeit, Grenzerfahrungen zu sammeln.



Kajetan Strobel

17 Jahre

Routenplanung 

Meine Motivation ist die Vorfreude auf unvergessliche Momente während der Fahrt mit der ganzen Gruppe, die die Vorbereitungen und das Training bezahlt machen.

Alicia Freitag

17 Jahre

Trainingsplanung

 

Ich sehe die TransAlp als eine Herausforderung, um bis an meine persönlichen Grenzen zu gehen und bei dieser Planung einmal mitzuwirken. Trotzdem natürlich auch Spaß zu haben und eine tolle Zeit zu erleben.

Stephanie Britz

17 Jahre

Reservierung & Buchung

 

Ich liebe Sport und Herausforderungen und das bietet mir die TransAlp! Und die Vorfreude mit einer tollen Gruppe gemeinsam die Alpen zu überqueren, tolle Aussichten und ein unvergessliches Abenteuer zu erfahren!

Simone Schneid

17 Jahre 

Reservierung & Buchung

 

Ich habe TransAlp gewählt, weil ich mich dieser sportlichen Herausforderung stellen möchte und gerne Neues ausprobiere. Ich bin mir sicher, dass die TransAlp im Team ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis wird.

Nicole Grünwald

17 Jahre

Reservierung & Buchung

 

Ich habe mich für die TransAlp entschieden, da ich gerne Sport mache und das ganze eine Möglichkeit ist, mein Hobby mit Klassenkameraden zu teilen.

Klaus Biehler 

17 Jahre

Orientierung

 

Als ich in der 9. Klasse von dem damaligen TransAlp das erste Mal gehört habe, war mein größter Wunsch, dass so etwas doch hoffentlich auch in unserem Jahrgang angeboten wird. Und als man die Chance hatte, sich seine Seminare auszuwählen, war TransAlp natürlich ganz oben auf meiner Wunschliste: TransAlp ist ein Seminar, was Schule, Freunde und Hobby zusammen vereint, da gibt es doch nichts Besseres.

Milena Wünsch

17 Jahre

Reservierung & Buchung

 

Ich habe dieses Seminar gewählt, weil ich neue Herausforderungen liebe, und ich mich darauf freue die TransAlp mit anderen Mitschülern zu fahren.

Adele Schock

17 Jahre

Reservierung & Buchung

 

Ich sehe die TransAlp sowohl als eine körperliche als auch eine mentale Herausforderung, die wir nur durch unsere Teamarbeit, das harte Training und den Ansporn die Alpen zu überqueren, meistern werden.

Luka Carstensen

17 Jahre

 

Die Herausforderung! Ich freue mich auf ein  faszinierendes Abenteuer und auch besonders eindrucksvolle Tage zusammen mit Klassenkameraden in den Alpen beim Biken.

Christopher Gropp

18 Jahre

Trainingsplanung

 

Da ich schon immer mal nach Italien wollte ist TransAlp schon mal interessant für mich, und dazu kommt das ich schon seit Jahren gerne Fahrrad fahre und mal Mountainbike als Sport für mich ausprobieren wollte.

Michael Riggenmann

17 Jahre

Trainingsplanung

 

Meine Motivation kommt von dem Spaß am Fahrrad fahren und an der Natur.

Maximilian Dippel

17 Jahre

Technik

 

Meine Faszination für Berge reizte mich als Erstes an der TransAlp und diese wundervoll bergigen Landschaften aus nächster Nähe zu genießen ist mein in Erfüllung gegangener Traum. Diese Erfahrung und Herausforderung mit dem Team zu teilen und eine ganze Woche lang in diesen hohen Bergen zu fahren weckt in mir meine Vorfreude!



Maike Stodtmeister

42 Jahre
Ich möchte über die Alpen fahren, weil es für mich nichts Schöneres gibt als mit dem Fahrrad in den Bergen unterwegs zu sein!

Jörn Eysell

51 Jahre

 

Das Ziel Gardasee im Kopf und jeden Tag eine neue Gegend unter den Rädern, schöner kann Mountainbiken nicht sein.